Forschungs- und Entwicklungsabteilung

Doppelte Kompetenz

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Gyma beobachtet nicht nur ständig den Markt und die Konsumtrends sondern ist auch richtungsweisend bei der Entwicklung neuer Konzepte. Wir entwickeln kundenspezifische Saucen und Mayonnaisen und arbeiten ständig an neuen, immer attraktiveren und zweckmässigeren Lösungen. Das macht uns zu einem Marktführer der Innovation.

 

Hoch motiviert und aktiv...unsere Entwicklungs-Abteilung

7 Mitarbeiter arbeiten an fast 180 Projekten jedes Jahr und entwickeln Rezepturen für unterschiedliche Verwendungen: Zum Dippen, zum Würzen oder als Bestandteil zur Weiterverarbeitung in der Nahrungsmittelindustrie.

Unser Team der Entwicklungsabteilung arbeitet eng mit unserem Produktionsteam zusammen und überwacht den Prozess von der Entwicklung im Labor bishin zur Verarbeitung an den Fertigungslinien.

 

Europäisches Marktwissen

Aufgrund der Standorte in Deutschland und Frankreich kann die Gyma Forschungs- und Entwicklungsabteilung auf die spezifischen Anforderungen und Erwartungen der Verbraucher in vielen europäischen Ländern eingehen und entwickelt somit Rezepturen, die perfekt auf die unterschiedlichen landestypischen Geschmäcker abgestimmt sind.

  

Anerkanntes Fachwissen in den verschiedensten Bereichen unserer Tätigkeiten

Dank der über 15jährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit namhaften europäischen Kunden im Lebensmittelbereich und in der Lebensmittel verarbeitenden Industrie hat GYMA ein einzigartiges Fachwissen erworben.


Innovation, Service, Ausarbeitung, Fortschritt, Kreativität, Fachkenntnis